Go to Top

Carbon Footprint

Begriffe wie „Klimawandel” und „Treibhausgasproblematik” rücken seit einigen Jahren immer stärker in den Fokus globaler Umweltdiskussionen. Die Produktion, Verarbeitung und Nutzung von Produkten bzw. die Bereitstellung oder Inanspruchnahme von Dienstleistungen ist aber zwangsläufig mit der Freisetzung von CO2 verbunden. Aktuell zeigt sich die Gesetzgebung in Bezug auf restriktive Maßnahmen zur Lösungsfindung für die globale CO2-Problematik noch stark branchenspezifisch, für verantwortungsbewusste Unternehmen jeder Branche ist es aber dennoch sinnvoll vorzubeugen und die ökologischen Auswirkungen des eigenen Unternehmens / der eigenen Produkte schon heute CO2-kritisch zu beleuchten.

Mit Hilfe eines individuellen „CO2-Fußabdrucks” (Carbon Footprint) kann exakt diejenige Menge CO2 abgebildet werden, die im gesamten Lebenszyklus eines Produktes oder einer Dienstleistung freigesetzt wird. Der Carbon Footprint zählt somit zur Gruppe der Treibhausgasbilanzen und ist jeder Wirtschaftssparte offen.

Der sog. „Corporate Carbon Footprint” beleuchtet dabei die gesamte Menge an CO2-Emissionen, die im Unternehmensrahmen verursacht werden. Im Gegensatz dazu bilanziert der „Product Carbon Footprint” die Treibhausgasemissionen eines einzelnen Produkts in einer definierten Anwendung und bezogen auf eine definierte Nutzungseinheit.

Die Methode der Ökobilanzierung (oder Life Cycle Assessment, kurz LCA) dient der Analyse ALLER umweltrelevanten Auswirkungen eines Produktes und beschränkt sich nicht nur auf den Faktor CO2. Es werden dabei sämtliche Produktlebensphasen (Produktion, Nutzung und Entsorgung) mit den damit verbundenen Nebenprozessen eingeschlossen. Ziel der Ökobilanzierung ist es, die ökologischen Auswirkungen und Risiken eines Unternehmens systematisch zu erfassen und mögliche Optimierungspotenziale zu identifizieren.

 

Unsere Leistungen für Sie

  • Wir bilanzieren Ihr Unternehmen nach Gesichtspunkten der DIN EN ISO 14040/14044 (Ökobilanzierung).
  • Wir messen, bilanzieren und berichten Treibhausgasemissionen gemäß der ISO 14064.
  • Wir erstellen und bewerten Stoff- und Energiebilanzen Ihres Unternehmens nach allen ökologischen Kriterien.
  • Wir ermitteln den individuellen CO2-Fußabdruck Ihrer Produkte oder Dienstleistungen analog ISO 14067.
  • Wir erstellen einen Corporate Carbon Footprint für Ihren gesamten Unternehmensrahmen.