Go to Top

Notfall- und Havariemanagement

Deutsche Seehäfen sind mittlerweile zentrale Schnittstelle im internationalen Handelsverkehr. Die Zunahme des Schiffsverkehrs, der Anstieg der Geschwindigkeiten und Größen von Frachtschiffen geht mit einem steigenden Risiko von Unfällen und Havarien einher. Schiffshavarien sind mit enormen Gefahren für Mensch und Umwelt verbunden. Deshalb ist es unabdingbar ein gut funktionierendes Havariemanagement zu etablieren. Wir stellen Ihnen den entsprechenden Projektleiter und erfahrende Projektmitarbeiter für das Havariemanagement oder größere Unfälle zur Seite. Diese überwachen beispielsweise die Schiffsbergung, veranlassen die Löschung der Ladung und leiten die sichere Entsorgung gefährlicher Stoffe in die Wege. Unsere Leistungen im Rahmen des Havariemanagements entsprechen der rechtlichen Basis für die Organisation eines Notfallmanagements.

Selbstverständlich führen wir ein Notfallmanagement auch in Ihrem Unternehmen ein. Es dient dazu, mögliche Risiken im Betriebsablauf zu entdecken und zu minimieren, vorbeugende Maßnahmen zu treffen und Notfallpläne für den Ernstfall zu etablieren um Schäden für Sachgüter, Gesundheit oder Umwelt auszuschließen. Unsere Mitarbeiter haben im Notfall- und Risikomanagement eine Vielzahl von Erfahrungen: U.a. im Bereich Kraftwerke, Möbelwerke, Lagerstätten oder Gemeindeverwaltungen. Wir richten das Notfallmanagement an allgemein gültigen Normen und aktuellen Rechtsvorschriften aus und gestalten es nach den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens. Die HÖPPNER Management & Consultant GmbH ist Ihr persönlicher Berater des Vertrauens für Notfall- und Havariemanagement und freut sich auf Ihren Auftrag.